Lüster und Lichtobjekte - Hope Susp 42
Lüster und Lichtobjekte
19. März 2013
Stimmungslicht - Bogenleuchte - Lady Constanze
Stimmungslicht
25. März 2013

Licht sehen – der Kelvin Wert gibt die Lichtfarbe an

Licht sehen - der Kelvin Wert gibt die Lichtfarbe an

Licht sehen - der Kelvin Wert gibt die Lichtfarbe an

Die Farbtemperatur einer Lampe wird anhand des Kelvin Wertes bemessen. Es gibt verschiedene Farbtemperaturen. Die Farbskala reicht hierbei von Dunkelrot, Rot, Orange, Gelb, Weiß bis zu Hellblau. Je höher die Temperatur ist, desto weißer wird das Licht. Dabei orientiert man sich zur Bestimmung einer Farbtemperatur an einem schwarzen Körper, der zwar jegliche Strahlung absorbiert, aber beim Erhitzen Strahlungsenergie abgibt. Je höher die Temperatur, mit der ein schwarzer Körper erhitzt wird, umso weißer ist die Farbtemperatur und die ähnlichste Farbtemperatur einer Lampe bestimmt deren Farbtemperatur. Dieser Wert wird in der Messeinheit Kelvin (K) angegeben. Je höher die Temperatur, umso bläulicher wirkt das Licht. Eine Kerze zum Beispiel hat einen verhältnismäßig geringen Kelvin Wert, da sie ein warmes Licht abgibt. Tageslicht hat übrigens einen Wert von etwa 5.500 K.

Damit Sie sich immer gut beim Kauf Ihrer Lampen orientieren können und Ihre bevorzugte Farbtemperatur finden, haben wir für Sie die Kelvin Werte mit den dazugehörigen Farbergebnissen zusammengefasst.

 

Lichtfarben werden in drei Gruppen unterteilt:

Lichtfarbe Farbtemperatur in Kelvin

Warmweiß (wird als behaglich empfunden) < 3.300
Neutralweiß (wirkt eher kühl) 3.300 – 5.300
Tageslichtweiß (eignet sich für Innenräume erst ab einer Beleuchtungsstärke von 1.000 Lux) > 5.300

 

Finden Sie die geeigneten Lampen mit der bevorzugten Lichtfarbe ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. In unserem Shop bieten wir eine große Auswahl für Ihre Innenleuchten und Außenleuchten. Fragen Sie unser Team von lampenonline.de.