vibia-port und weitere Leuchten unter lampenonline.de
Garten-, Balkon- und Terrassenbeleuchtung
10. März 2013
Lichtplanung- Lichtberatung Grundriss 3D Simulation
Professionelle Lichtplanung
15. März 2013

5 Tipps zum Energiesparen

Energiesparleuchten und viele andere Leuchten sowie LED Leuchten günstig online bei Lampenonline kaufen.

Energiesparleuchten und viele andere Leuchten sowie LED Leuchten günstig online bei Lampenonline kaufen.

Schöne Beleuchtung JA, aber bitte energiesparend!

Im Zeitalter von Umweltschutz und Ausstieg aus der Atomenergie rückt der Begriff „Energieeffizienz“ in den Köpfen der Bevölkerung immer mehr in den Vordergrund. Gerade beim Lampenkauf kann jeder Einzelne direkt seinen Beitrag dazu leisten. Energiesparende Beleuchtung ist gefragter denn je. Sie kennen bestimmt die neuen Energiesparlampen. Sie sehen etwas seltsam aus. Wie eine verkleinerte, verbogene Leuchtstoffröhre. Genau das sind sie auch. Es handelt sich tatsächlich um Leuchtstoffröhren, die in Form und Größe einer Glühbirne nachempfunden sind. Die Funktionalität ist analog den bekannten Leuchtstoffröhren. Sie sorgen für ausreichendes Licht, sind aber beim Energieverbrauch geizige Zeitgenossen. Prima für Ihre optimale Beleuchtung und Ihr Energie-bewusstsein. Versuchen Sie es doch auch mal mit dem Neuesten auf dem Markt für Energieeffizienz, den LED´s. Ersetzen Sie Ihre herkömmlichen Glühbirnen und statten Sie Ihre Decken-, Wand- und Tischleuchten mit diesen Lampen aus. Doch es lohnt sich dabei genau zu überlegen, welche Bereiche Ihrer Wohnung voll ausgeleuchtet sein müssen, weil Sie dort arbeiten oder lesen und welche Bereiche für eine gedimmte Beleuchtung geeignet sind. Somit sparen Sie Energie und verleihen Ihren Räumen durch die verschiedenen Lichteffekte ein wohnliches Flair. Achten Sie auch auf Trans-formatoren, die auf Stand-By stehen oder andere Stromfresser. Hierfür gibt es Abhilfe. Schaltbare Steckdosenleisten oder Steckdosen, die über Funk ein-und ausschaltbar sind, können Ihnen dabei eine große Hilfe sein.

Schnelle Orientierung zum Energieverbrauch einer Lampe gibt Ihnen auch der Hinweis auf den Verpackungen.

Hier sind die Effizienzklassen mittlerweile mit den Buchstaben A (für sehr effizient) bis G (für wenig effizient) angegeben. Doch haben Sie nicht auch schon die Erfahrung gemachte, dass Sie Lampen gekauft haben, die als besonders energiesparend deklariert wurden und leider nur sehr schwaches Licht abgaben? Dafür lohnt es sich auf den Lumenwert einer Lampe zu achten. Der Lumenwert gibt den Lichtstrom an, den die Lampe erzeugt und sagt somit etwas über die Strahlungsleistung aus. Ob die Lampe in Ihrer Pendelleuchte über dem Esstisch dafür geeignet ist, den Tisch auch ausreichend auszuleuchten, sagt Ihnen der LUX Wert einer Lampe. Er bemisst die Beleuchtungsstärke. 1 lx ist der Lichtstrom, der auf eine Fläche von 1m² gleichmäßig auftrifft. Die Angabe der Watt Zahl bezeichnet die elektrische Leistungsaufnahme. Im Gegensatz zum vielbereitetem Glauben, die Wattzahl gibt die Leuchtleistung einer Lampe an, sollte man doch eher diesbezüglich darauf achten, dass die Anzahl der Lumen ausreicht, denn Lumen ist die Messgröße für die Leuchtleistung einer Lampe.

Mit den neuartigen Energiesparlampen werden ca. 80% gegenüber den herkömmlichen Glühlampen eingespart.

Achten Sie bei Ihren Energiesparlampen unbedingt auf fachgerechte Entsorgung, denn Energiesparlampen enthalten Spuren von Quecksilber. Sie müssen als Sondermüll entsorgt werden. Informieren Sie sich über Sammelstellen in Ihrer Region unter www.lightcycle.de.

Mittlerweile sind viele Energiesparlampen auch in anderen Formen erhältlich. Man findet sie bereits in Form von klassischen Glühbirnen, in Tropfen-oder Kerzenform.

Aber brauchen Energiesparlampen nicht eine gefühlte Ewigkeit, bis sie ihre eigentliche Leuchtstärke erreichen? Auch hier hält der Fortschritt bereits Einzug. Moderne Energiesparlampen starten heutzutage schnell und sind flackerfrei.

 

Auch die Tatsache, dass viele Energiesparlampen ein „ungemütliches“, weißes Licht erzeugen ist bereits Geschichte. Mittlerweile gibt es Energiesparlampen, die ein angenehmes, warmes Licht abgeben.

Falls Sie nun unsere Angaben zur Lumenzahl in Verbindung mit der Leuchtkraft einer Lampe verwirrt haben, können wir Sie beruhigen. Auf den Verpackungen der Energiesparlampen sind stets die Referenzwerte zu den Wattleistungen einer herkömmlichen Glühbirne angegeben. So können Sie sich in altbewährter Manier optimal orientieren.

Und damit bei Ihnen zu Hause trotz Sparen dennoch Wohlfühlatmosphäre herrscht, gibt es viele Energiesparlampen mittlerweile auch als dimmbare Modelle. Somit steht der individuellen Beleuchtung ganz nach Ihrem Geschmack, und mit dem guten Gefühl für Ihren Geldbeutel und die Umwelt etwas Gutes getan zu haben, nichts mehr im Wege.

Und hier noch unser besonderer Service: Unsere Spezialisten von „lampenonline.de“ haben exklusiv für Sie 5 Tipps zusammengestellt, wie Sie Energie sparen können:

  • Nutzen Sie das weitreichende Angebot energiesparender Lampen. Diese sind heutzutage wertvolle Alternativen und stehen den herkömmlichen Glühbirnen in nichts nach (eine große Auswahl Energiesparlampen finden Sie auch in unserem Online-Shop).
  • Lassen Sie sich beim Energiesparen helfen. Benutzen Sie elektronische Hilfsmittel, wie zBsp. Bewegungsmelder, um den Energieverbrauch optimal zu steuern.
  • Achten Sie darauf, möglichst alle Trafos Ihrer Lampen vom Stand-By Modus zu nehmen. Behelfen Sie sich dabei mit ausschaltbaren Steckdosenleisten oder Funksteckdosen.
  • Sie haben es in Ihrem Wohnzimmer gerne gemütlich? Dann dimmen Sie die Beleuchtung. Stellen Sie sich die Frage welche Bereiche unbedingt voll ausgeleuchtet sein müssen, und wo man mit gedimmtem Licht besondere Akzente setzen und dabei auch noch Energie sparen kann.
  • Der richtige Mix macht´s. Beleuchten Sie Ihre Lesezone mit geeigneten Leseleuchten und sparen Sie mit der Beleuchtung, wo eine volle Ausleuchtung nicht unbedingt notwendig ist.

 

Besuchen Sie unseren Online-Shop und finden Sie Ihre geeigneten Energiesparlampen. Wir beraten Sie gerne.